fbpx
TOP

dominantes Pferd

  • Drachen zähmen leicht gemacht? Mein dominantes Pferd und ich

    Svenja und Fleur mal ganz privat – Ich habe meine Stute jetzt seit fast zwölf Jahren und es kommt mir vor wie gestern, als ich zitternd das Handy fast nicht öffnen konnte (Erinnert ihr euch noch an die Zeit, als man Handys zum Aufklappen hatte?) als der Anruf kam, dass sie jetzt wirklich mir gehören würde. Ich liebe mein Pferd über alles, aber sie ist unglaublich dominant. Das wusste ich von Anfang an, aber spätestens bei ihrem ersten Treffen mit anderen Pferden hätten wir dann gewusst wie der Hase läuft.

  • Rangordnung und Dominanz – Kommunizieren mit dem Pferd

    Pferde haben nicht umsonst so große Augen und Ohren – denn damit beobachten sie ganz genau unser Verhalten. Jeder, der sich in die nähere Umgebung eines Pferdes begibt, kommuniziert mit dem Tier – egal ob etwas gesagt wird oder nicht; es kommt einzig und allein auf die Art an, wie man sich bewegt. Egal ob Du gerade stehst, die Schultern hängen lässt oder ungeduldig von einem Bein auf das andere wippst – dein Pferd durchschaut Dich direkt und weiß sofort Bescheid, ob Du glücklich, traurig, genervt oder gestresst bist. Sie haben aber nicht nur uns Menschen genau im Blick, auch untereinander verständigen Pferde sich mit ihrer Körpersprache.