Turniershirts sind schon so eine Sache für sich. Das eine zwickt, das Andere rutscht und bei dem anderen wiederum piekst auch das bereits abgeschnittene Schild im Nacken! Während das Jacket nach der Prüfung ausgezogen und fein säuberlich im Auto verschwindet, ist das Turniershirt ständiger Begleiter. Umso wichtiger, dass es auch richtig sitzt! Wir haben für euch die besten Turniershirts unserer Saison 2016 vorgestellt. Warum jetzt erst? Die Saison endete für einige von uns erst jetzt und für euch wollten wir auf Herz und Nieren testen, in jeder Wetterlage.

HORSE PILOT ärmelloses Damen-Turnierhemd in Weiß

UVP: 79,00 €
Dieses ärmellose Turnierhemd von Horse Pilot ist aus einem sehr leichten und dehnbaren Blusenstoff verarbeitet und tailliert geschnitten. Es besticht durch seinen hohen Tragekomfort, optisch fällt das Turnierhemd durch pinke Akzente an der durchgehenden Knopfleiste und an der eingearbeiteten Brusttasche auf. Am Kragen befindet sich ein Knopfverschluss. Unter dem leichten und atmungsaktiven Stoff schwitzt man nicht stark, der Strech-Stoff hat überzeugt und engt nicht ein. Wer farbliche Akzente mag, für den ist das Turnierhemd genau das Richtige. Für 79 € erhält man hier ein super Turnierhemd mit viel Bewegungsfreiheit, trotz tailliertem Schnitt.  HorsePilotHemd 1

HorsePilotHemd 2

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------

Turniershirt „Ellen“ von Pfiff in Navy & Weiß

UVP: ca. 20 €
Dieses Turniershirt wird euch gleich von zwei unserer Teammitglieder vorgestellt.Das Turniershirt besteht aus atmungsaktivem und schnell trocknenden Polyester, welches sich auch ideal durch die Taillierte Form an den Körper anschmiegt. Auch der härtere Stehkragen ist angenehm zu tragen. Der Kragen und die Knopfleiste ist aus 100% Baumwolle, abgesetzt zu der blauen Grundfarbe des Shirts in weiß gewählt und die weiß-grauen Details auf dem Rücken und der Brust runden den Gesamteindruck ab. Verziert wird das Shirt durch kleine Stickereien an Vorder- und Rückseite. Das Shirt fällt normal aus. Es wird als schnelltrocknend beschrieben, was sich nach erstem Waschen bestätigen lässt. Nach dem Waschen bleibt es formstabil. Man schwitzt auch bei hohen Temperaturen nur minimal und trotzdem ist das Material nicht zu dünn. Die Knopfleiste lässt sich leicht öffnen und schließen und die oberen zwei Knöpfe sind am Kragen mit Druckknöpfen bestückt, sodass man das Shirt auch einwandfrei auf dem Pferd öffnen und schließen kann. Insgesamt hat dieses Shirt also ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und überzeugt im Test vor allem durch den atmungsaktiven und leichten Stoff.

PfiffBlau 1

PfiffBlau 2

PfiffBlau 3

PfiffShirt 1

PfiffShirt 2

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Busse Turnierbluse "Kreuth" in Weiß
UVP: 39,90 €
An dieser Bluse fällt einem sofort der durch viele kleine Strasssteine besetzte Kragen auf. Die Bluse wirkt dadurch klassisch und gleichzeitig edel. Die verdeckte Knopfleiste passt sehr gut zum Stil und der Optik der Bluse. Der Stoff ist etwas fester, aber dennoch angenehm und schön kühl auf der Haut. Durch das hautfreundliche, atmungsaktive Mikromaterial trocknet sie schnell und ist sehr pflegeleicht. Für den eleganten Auftritt ist die Bluse genau das Richtige.

Busse 1

Busse 2

---------------------------------------------------------------------------------------------------

 

BR Turniershirt „Prague Competition“ in Weiß
UVP: 27,95 €

BR überzeugt mit dem Turniershirt „Prague Competition“ in Weiß mit tailliertem Schnitt. Der Stehkragen hat eine verdeckte Knopfleiste und Schlaufen für ein Plastron. Die Knopfleiste selber ist verdeckt mit einem Überschlag mit Strass. Auf der linken Brust ist das BR Logo mit kleinen Strasssteinchen. Das Turniershirt ist bei 30 °C waschbar. Die bequeme Passform wird durch das Polyester-Material gewährleitet. Gleichzeitig ist es feuchtigkeitsregulierend, was gerade bei warmen Temperaturen von Vorteil ist und jederzeit ein angenehmes Tragegefühl vermittelt. Zudem ist es schnelltrocknend und atmungsaktiv. Bei dem Turniershirt empfiehlt sich ebenfalls ein weißes Top drunter zu ziehen, da es etwas durchsichtig ist.

BRPRaque 1

BRPRaque 2

Die Testberichte sind geschrieben von unseren Bloggern, Youtubern und unseren Admins, quer durch die Reihe.  Seid gespannt auf die weiteren Teile. Unsere Turnierkleiderschränke sind mindestens genau so groß, wie die unserer Pferde.

 

Liebe Grüße
Euer pferdetrends Team

Teil 1 - Teil 2 - Teil 3 - Teil 4

Der Autor des Beitrags:
Aileen Geerdts
Autor: Aileen GeerdtsWebsite: https://pferdetrends.com
Chefredakteurin
Infos zu mir:
Ich bin verantwortlich für die pferdetrends-Homepage (visuelle Gestaltung, Blogbeiträge, Antworten auf eure vielen tollen Mails), Admin der pferdtrends & Reitertrends Facebook-Gruppe und pferdetrends Facebook-Seite

Andere Artikel von mir: