Meine erste Wunderbox.Total gespannt habe ich auf die Post gewartet. Als Neuling wusste ich ja nicht, was mich erwarten wird.

Ich habe die Box für 29,95 € bestellt. Ich habe Montagabend spät bestellt und das Paket war schon donnerstags da. Als der Paketbote kam, hab ich die Box in der Wohnung natürlich sofort aufgerissen.Wunderbox 2

Als erstes ins Auge gesprungen ist mir eine knallrote Samtschabracke von HV Polo. Es handelt sich um die Schabracke "Gonzalo Velvet". Sie sieht total schick aus, fühlt sich toll an und hat eine dezente blaue Biese. Auf der linken Seite befindet sich eine aufwändige HV Polo Stickerei. Wirklich eine schöne Decke. Auch der Schnitt ist toll, schön ausgekammert, so sitzt die Schabracke garantiert gut unterm Sattel und nichts drückt am Widerrist. Der UVP für diese Schabracke liegt schon bei 59,95 €, bei PferdHundLuxus.com gibt es sie für 49,95 €. Merke: Alleine diese Schabracke übersteigt den Preis für die Wunderbox inklusive Versandkosten. Einziger Knackpunkt: Ich habe einen Fuchs. Das musste also erst noch ausprobiert werden, wie das wohl aussieht. Wie man auf dem Foto sieht, sieht es gar nicht schlecht aus. Und die Passform ist super. Die Schabracke rutscht nicht und ist saugfähig und atmungsaktiv.

Wunderbox 4 Weiter geforscht. Als nächstes fiel mir eine Wunderbürste in die Hand. Die hatte ich bisher zwar schon öfters gesehen, aber nie selbst gekauft, jetzt hab ich die Chance, sie auszuprobieren. Bei der Bürste handelt es sich um die neue Wonder brush -Flags- 18cm, bei mir gab es den Union Jack. Wert 3,95 €. Diese Bürste habe ich zunächst an unserem Hund Tommy ausprobiert. Wie man auf dem Bild sieht, hat er es sehr genossen. Auch den Dreck aus dem Pferdefell entfernt die Bürste sehr gut, allerdings ist die Bürste selbst dann schwer zu reinigen, da sich die Haare zwischen den engen „Borsten“ festsetzen.

Wunderbox 3

Als nächstes kam ein Führstrick zum Vorschein, der neue Strick -GOLDEN CROWN- by Glööckler mit Panikhaken in schwarz-gold, UVP 12,95€. Stricke kann man immer gebrauchen, vor allem bei uns am Stall, da verschwinden schon mal Stricke im schwarzen Loch. Besonders cool finde ich allerdings die Länge: Mit 1,80m ist der Strick deutlich länger als andere.

Als Letztes habe ich in meiner Wunderbox einen Elastikgurt von Pfiff gefunden. Auch die kann man immer gebrauchen, wir haben immer Decken ohne Bauchgurt, und die leben bekanntlich bedeutend länger, wenn man einen Deckengurt benutzt. Wichtig ist hier allerdings die Qualität, damit die Decke nicht trotzdem rutscht. Der Gurt von Pfiff fühlt sich sehr gut an, sehr elastisch und stufenlos verstellbar.
Wert: 6,95 €.

Insgesamt habe ich also Produkte im Wert von 83,80 € für 29,95 € plus Versand bekommen. Ich hätte Lust, mir gleich die nächste Wunderbox zu bestellen.

Der Autor des Beitrags:
Melina Schnaudt
Autor: Melina Schnaudt
Bloggerin des pferdetrends Blog
Infos zu mir:
Ich bin für euch meistens an der Tastatur unterwegs und verfasse jede Menge Berichte und Beiträge für euch. Ich schreibe euch hier eher kritische und sachliche Berichte, denn leider ist nicht alles immer wie auf dem Ponyhof.

Andere Artikel von mir: